Antrag: Gewerbegebiet Dauersberg

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
die SPD-Fraktion im Stadtrat Betzdorf beantragt für die Sitzung des Stadtrates am 5. Oktober 2010 folgenden Antrag auf die Tagesordnung zu nehmen:

Planungen zur Erweiterung des Gewerbegebietes Dauersberg nicht weiter verfolgen!

Begründung:

Die SPD-Fraktion ist der Auffassung, dass die weiteren Planungen zur Erweiterung dieses Gewerbegebietes nicht weiter verfolgt werden sollen, weil auf absehbare Zeit kein Bedarf für ein solches Areal vorhanden ist.

Hinzukämen bei der Erweiterung weit reichende Eingriffe in die Natur vor allem durch Landschaftsverbrauch, der angesichts der nicht zu erwartenden Nachfrage dieses Gebietes, nicht zu rechtfertigen wäre.

Zwar würde die Realisierung den Haushalt der Stadt Betzdorf vermutlich nur in relativ geringem Unfang belasten. Dennoch bleibt festzuhalten, dass hier Steuergelder investiert würden, ohne Perspektive darauf, sinnvoll verwendet zu werden.

Die Stadt Betzdorf besitzt Flächen, wie die Bahnbrachen, die erschlossen werden müssen und wegen ihrer zentralen Lage ein deutlich höheres Entwicklungspotenzial bieten, als Flächen im Ortsteil Dauersberg.

Darüber hinaus hat die Stadt durch ihre Mitgliedschaft in der „Entwicklungsgesellschaft Betzdorf" die Möglichkeit, sich bei interkommunalen Projekten zu beteiligen.

In diesen genannten Bereichen muss nach Auffassung der SPD-Fraktion die Priorität gelegt werden.

Wir bitten die Fraktionen des Stadtrates um Unterstützung!

 
 

EMPFEHLEN SIE OBIGEN BEITRAG:

 

OBIGEN BEITRAG MERKEN:

 

WebsoziCMS 3.7.9 - 321228 -