„Eine integrierte Gesamtschule für Betzdorf?“

Veröffentlicht am 10.06.2008 in Bildung

Zukunfts- Idee der VG- Fraktion für Betzdorfs Schulsystem

Eine integrierte Gesamtschule für Betzdorf – diese Schulform fordert die SPD- Fraktion im Verbandsgemeinderat Betzdorf. Von der Verwaltung wollen die Sozialdemokraten prüfen lassen, inwiefern eine solche Schulform entstehen könnte. Den Beschluss dazu fasste die Fraktion vergangenen Mittwoch Abend auf einer Sitzung in der Gaststätte zum Gässchen in Betzdorf.

„Unsere Gesellschaft driftet immer stärker auseinander – leider auch in der Verbandsgemeinde Betzdorf. Eine IGS könnte dem zumindest bei den Schülern entgegenwirken“, begründete Daniel Pirker, Mitglied im Schulausschuss, den SPD-Beschluss.
Für Fraktionsvorsitzenden Olaf Paulsen stünde die SPD-Forderung in keinerlei Widerspruch zu der Notwendigkeit einer starken Elite. Schließlich hätten die Gesamtschulen in Skandinavien, aber auch in Deutschland bewiesen, dass auch sie Eliten effektiv förderten – vor allem, wenn eine gymnasiale Oberstufe angeschlossen sei.
Außerdem werte eine Gesamtschule den Schulstandort Betzdorf erheblich auf, erklärten die Sozialdemokraten. Durch sie hätten auch Kinder aus bildungsferneren Familien eher die Chance, einen höheren Abschluss zu erreichen. „Zudem kommt eine Gesamtschule auch „Spätentwicklern“ zu Gute, da später aussortiert wird“, betonte Joachim Renfordt, stellvertretender Fraktionsvorsitzender.
Positive Signale aus Mainz kämen auch schon: Das Bildungsministeriums stünde einer Diskussion offen gegenüber, wie Landtagsabgeordneter Matthias Krell der Fraktion mitteilte.

 

Unsere Stimme im Landtag

Mitmachen und mitbestimmen!

Jetzt SPD-Mitglied werden!

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Wir wollen sie meistern. Dabei sind wir auf Hilfe angewiesen – Hilfe von Menschen, die mitmachen und sich einmischen. Wir freuen uns über alle, die Position beziehen wollen zu den großen Zukunftsfragen – ob in den Ortsgemeinden, in der Verbandsgemeinde oder im Alltag.

Eintreten und mitbestimmen!

Besucher:371130
Heute:48
Online:1

Und die Jugend?

Du willst mitentscheiden? Du willst mehr Gerechtigkeit? Du willst bessere Schulen und mehr Umweltschutz? Du willst gegen Rechtsradikale auf die Straßen gehen? Du bist zwischen 14 und 35 Jahren alt? Dann mach bei uns mit – ganz unverbindlich!

Kontaktiere uns oder besuche uns für mehr Informationen auf Facebook. Du willst direkt loslegen? Jetzt online Juso-Mitglied werden!

Wer wir sind – und wofür wir stehen

Wir, das sind die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Betzdorf. Seit über 150 Jahren treten wir nicht nur in ganz Deutschland für die Ideale Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität ein, sondern arbeiten seit 1919 auch hier vor Ort, in Betzdorf und Umgebung, hart für die Fortschritte im Alltag und die notwendigen kleinen, aber ganz konkreten Schritte.

Dabei haben wir immer ein Ziel vor Augen: das Leben für die Menschen in Betzdorf und Umgebung besser zu machen – und das nicht nur für einige wenige, sondern für alle. Vieles ist möglich, wenn alle gemeinsam anpacken, denn gemeinsam anpacken lohnt sich! Mit Zuversicht, Realismus und Optimismus. Der Vorstand, unser Bürgermeister, die Fraktionen, unsere Stimme im Landtag und noch viele mehr: Das alles sind wir und das ist die SPD!

Von unseren Zielen und Idealen überzeugt? Dann jetzt in die SPD eintreten!